Unternehmensnachfolge in Schleswig-Holstein

Kennziffern

  • 28% der KMU sind frauengeführt (Höchstwert bundesweit) (mehr Info)
  • 21% der KMU-Inhaber planen ihr Unternehmen innerhalb der nächsten 3 Jahre zu übergeben (mehr Info)
  • durchschnittlich älteste KMU-Inhaber in Schleswig-Holstein (54 Jahre) (mehr Info)
  • rechnerisch werden zwischen 2018 – 2022 5400 Unternehmen übertragen werden (mehr Info)

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Unterstützung bei der Nachfolgeregelung in Schleswig-Holstein benötige?

Information und Unterstützung

In Schleswig-Holstein sind eine IHK und zwei Handwerkskammern ansässig, welche Sie bei Fragen bezüglich der Nachfolge kontaktieren können.

Eine Übersicht zu den Kammern in Schleswig-Holstein finden Sie hier: Kammern in Schleswig-Holstein

Die IHK-Schleswig Holstein bietet auf ihrer Website eine Reihe an Informationen zum Thema Nachfolge. Zudem haben Sie die Möglichkeit sich von einem Berater Ihrer Region beraten zu lassen.

Desweiteren gibt es immer Mal Aktionstage zum Thema Nachfolge für Nachfolgeinteressierte.

Die HWK-Flensburg bietet auch einen umfassenden kostenlosen Nachfolgeservice an. Zu den Leistungen gehören:

  • Begleitung und Moderation des Nachfolgeprozesses
  • Suche nach einem geeigneten Nachfolger/ einer geeigneten Nachfolgerin
  • Unternehmensbewertung und Ermittlung des Verkaufspreises
  • Mögliche Formen der Übergabe
  • Hinweise auf steuerliche und rechtliche Auswirkungen

Nachfolgeberatung

Bei der HWK-Lübeck haben Sie die Möglichkeit von einem Betriebsberater beraten zu werden.

Eine weitere Möglichkeit sich beraten zu lassen ist durch die Mentoren in Schleswig-Holstein

Bei steuerlichen Anliegen

Bubolz Bartsch

BSHK Steuerberater Kiel

HPO Partner

Bei rechtlichen Anliegen

Björn-Thorben Knoll Rechtsanwalt

Hans Köster Rechtsanwalt

Weitere Beratungsmöglichkeiten

HWB Beratung

Welche Finanzierungsunterstützung für eine Unternehmensnachfolge gibt es speziell in Schleswig-Holstein?

Investitionsbank Schleswig-Holstein: Beteiligungen, Darlehen etc.

Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein: Ausfallbürgschaften und Serviceleistungen

mbg Schleswig-Holstein: Beteiligungen

Welche Internetquellen aus Schleswig-Holstein können mich bei meinem Vorhaben unterstützen?

IHK Schleswig-Holstein: Berechnung des Unternehmenswertes

IHK Schleswig-Holstein: Nachfolge sicher regeln

Konkrete und frei zugängliche Webangebote öffentlicher und privatwirtschaftlicher Anbieter zur Nachfolge finden Sie hier:

Scroll to top