Unternehmensnachfolge in Rheinland-Pfalz

Kennziffern

  • höhstes Beschäftigungswachstum (3,2%) und höhstes Umsatzwachstum (4,1%) bundesweit (mehr Info)
  • höchster Anteil an ausbildenden KMU bundesweit (18,9%) (mehr Info)
  • laut der IHK-Rheinland-Pfalz haben sich 38,7% der KMU-Inhaber zwischen 55 und 59 Jahren noch nicht mit der Nachfolge auseinandergesetzt (mehr Info)
  • rechnerisch werden zwischen 2018 – 2022 7000 Unternehmen übertragen werden (mehr Info)

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Unterstützung bei der Nachfolgeregelung in Rheinland-Pfalz benötige?

Information und Unterstützung

In Rheinland-Pfalz sind 4 IHKs  und 4 Handwerkskammer ansässig, welche Sie bei Fragen bezüglich der Nachfolge kontaktieren können.

Eine Übersicht zu den Kammern in Rheinland-Pfalz finden Sie hier: Kammern in Rheinland-Pfalz

Unternehmensbörsen

Hinzu kommt das Angebot der Handwerkskammern. Die HWK-Koblenz hilft Ihnen einen Nachfolger oder ein Unternehmen zum übernehmen zu finden.

Nachfolgeberatung

Die IHK-Koblenz bietet eine Reihe an Beratungsmöglichkeiten. So hat man die Möglichkeit an einem kostenlosen Orientierungsgespräch teilzunehmen. Darüber hinaus wird ein kostenloser Lotsendienst angeboten. Dabei werden Ihnen Experten aus verschiedenen Gebieten an die Seite gestellt, welche Sie bei Ihren Fragen beraten. Hinzu kommen ein kostenloses Steuerberatergespräch und ein Rechtsanwaltgespräch.

Die IHK-Pfalz bietet einen Nachfolge-Sprechtag an und ein kostenloses Beratungsgespräch.

Auch die IHK-Rheinhessen bietet ein kostenloses Beratungsgespräch an.

Außerdem können Sie sich bei der RKW-West beraten lassen.

Bei steuerlichen  Anliegen

SBK-Nachfolgeberatung

Weitere Beratungsmöglichkeiten

Breidenstein MB

Die Nachfolgespezialisten: Unternehmensnachfolge in Rheinland-Pfalz

Welche Finanzierungsunterstützung für eine Unternehmensnachfolge gibt es speziell in Rheinland-Pfalz?

ISB Rheinland-Pfalz: Beteiligungen, Konsortialkredite, Beratungsprogramme etc.

Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz: Ausfallbürgschaften

MBG Rheinland-Pfalz: Beteiligungen, Mezzanine

Welche Internetquellen aus Rheinland-Pfalz können mich bei meinem Vorhaben unterstützen?

HWK Trier

KMU Börse

IHK Rheinhessen: Nachfolgehandbuch

Konkrete und frei zugängliche Webangebote öffentlicher und privatwirtschaftlicher Anbieter zur Nachfolge finden Sie hier:

Scroll to top