Unternehmensnachfolge in Nordrhein-Westfalen

Kennziffern

  • höchstes BIP aller Bundesländer (mehr Info)
  • 15,9% der KMU bilden aus (mehr Info)
  • 1.200.000 Mitarbeiter arbeiten in Unternehmen bei denen die Übergabe in den nächsten Jahren bevorsteht (mehr Info)
  • 16% der KMU-Inhaber planen ihr Unternehmen innerhalb der nächsten 3 Jahre zu übergeben (mehr Info)
  • rechnerisch werden zwischen 2018 – 2022 32.000 Unternehmen übertragen werden (Höchstwert bundesweit) (mehr Info)

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Unterstützung bei der Nachfolgeregelung in Nordrhein-Westfalen benötige?

Informationen und Unterstützung

Im Nordrhein-Westfalen sind 16 IHKs und 7 Handwerkskammern ansässig, welche Sie bei Fragen bezüglich der Nachfolge kontaktieren können.

Eine Übersicht zu den Kammern in Nordrhein-Westfalen finden Sie hier: Kammern in Nordrhein-Westfalen

Die IHK Köln veranstaltet eine Reihe von Veranstaltungen zum Thema Nachfolge und Existenzgründung.

Nachfolgeberatung

Ein kostenloser Mentorenservice wird von der IHK-Arnsberg Hellweg-Sauerland angeboten. Ex-Manager beraten Sie streng vertraulich rund ums Thema Nachfolge.

Ausgiebig informiert und berät auch die SIHK-Hagen.

Ein 60-minutiges Beratungsgespräch können Sie bei der IHK-Lippe zu Detmold führen.

Bewertung, Finanzierung, Verkauf

Die IHK-Bonn/Rhein-Sieg unterstützt Sie bei den Thema Finanzierung oder bei kalkulatorischen Fragestellungen.

Die IHK-Aachen bietet einen KMU-Rechner an, mit welchem Sie den Wert ihres Unternehmens berechnen können. Ansprechpartner und Sonderprogramme finden Sie hier.

Die IHK-zu Essen, Mühlheim an der Ruhr, Oberhausen informiert zum Thema Unternehmensveräußerung und Betriebsübergabe.

Natürlich sind auch steuerliche Belange wichtig. Zu dem Thema bietet die IHK-Düsseldorf Unterstützung an.

Weitere IHK Beratungsangebote finden Sie hier

HWK Beratungsangebote finden Sie hier

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, dass die Kosten für eine externe Beratung (teilweise) übernommen werden. Das passiert im Rahmen eines Programmes der NRW-Bank.

Bei steuerlichen Anliegen

Sigusch Steuerberater

Steuerberater Grefer

KUP Beratung

Bei rechtlichen Anliegen

Hopfgarten

Wedewardt Partner

Weitere Beratungsmöglichkeiten

tms Unternehmensberatung

Westfalenfinanz

Butz Consult

WP Walter

Welche Finanzierungsunterstützung für eine Unternehmensnachfolge gibt es speziell in Nordrhein-Westfalen?

Kapitalbeteiligungsgesellschaft NRW: Beteiligungen

NRW Bank: zinsverbilligte Darlehen

Bürgschaftsbank NRW: Ausfallbürgschaften

Welche Internetquellen aus Nordrhein-Westfalen können mich bei meinem Vorhaben unterstützen?

Unternehmensnachfolge Weblog

Konkrete und frei zugängliche Webangebote öffentlicher und privatwirtschaftlicher Anbieter zur Nachfolge finden Sie hier:

Scroll to top